WINGS-Fernstudium – Hochschule Wismar

WINGS Fernstudium
>> Kostenlos Infomaterial anfordern

Die WINGS GmbH ist ein Unternehmen der Hochschule Wismar mit berufsbegleitenden Bildungsangeboten. Studieninteressierte erhalten auf dem ersten oder zweiten Bildungsweg die Möglichkeit, per Fernstudium oder Onlinestudium einen staatlichen Hochschulabschluss (Bachelor, Master oder Diplom) zu erlangen.

Dabei richtet sich WINGS keinesfalls nur an Vollzeit-Berufstätige. Auch junge Menschen nach der Ausbildung oder im Auslandseinsatz, Erwachsene in Elternzeit, sowie Personen, die ihre Angehörigen pflegen, in Teilzeit arbeiten oder auch im hohen Alter wissbegierig sind, können ihren Lebenslauf um ein Fernstudium bereichern.

Das Studium bei WINGS zeichnet sich durch Flexibilität, Unabhängigkeit und Praxisnähe aus. Kleine Studiengruppen, Praxistransfer durch Fallstudien, die enge Vernetzung mit der Wirtschaft, eine persönliche Studienbetreuung, sowie individuelle Services sind nur einige Punkte, die das WINGS-Fernstudium auszeichnen. Zum Semesterbeginn erhält man alle für das Semester relevanten Lehrmaterialien nach Hause zugeschickt, wo man sie selbstständig bearbeiten kann. Die Zeit für das Studium kann man sich dabei ganz flexibel einteilen.

Ergänzend zum Selbststudium finden in den meisten Fernstudiengängen zwei bis vier Präsenzphasen im Semester statt. Diese werden jedoch auf die Wochenenden gelegt, sodass man meistens keine zusätzlichen Urlaubstage nehmen muss. Für die Teilnahme an den Präsenzphasen kann man einen wohnortnahen Standort besuchen. Aktuell können Fernstudium- und Weiterbildungsinteressierte aus 10 bundesweiten und drei internationalen Studienstandorten wählen, die sich von Wismar und Hamburg im hohen Norden, bis nach Stuttgart und München im Süden erstrecken.

Wer es noch flexibler möchte, kann ein reines Online-Studium wählen. Bei dieser Studienform werden sämtliche Lehrinhalte über das Internet vermittelt. Über den Online-Campus kann man (auch per Studien-App für Smartphones und Tablets) auf sämtliche Lehrmaterialien zugreifen, diese downloaden, Noten und Termine einsehen, Videovorlesungen streamen, an Online-Tutorials teilnehmen und sich mit Dozenten und Kommilitonen austauschen. Beim Online-Studium gibt es keine Präsenzveranstaltungen, sodass man zeitlich und örtlich absolut ungebunden ist.

Aktuell zählt WINGS mehr als 4.900 Online- und Fernstudierende und 600 Weiterbildungsteilnehmer und ist damit einer der führenden staatlichen Fernstudienanbieter in Deutschland.

Daten & Fakten

  • Tochterunternehmen der Hochschule Wismar
  • Staatlicher Hochschulabschluss
  • Garantierter Studienplatz
  • Bachelor, Master & Diplom (FH)
  • Ab 99 Euro monatlich
  • 4.900 Online- und Fernstudierende
  • 600 Weiterbildungsteilnehmer
  • Fernstudium & Onlinestudium per App
  • Persönliche Weiterbildung
  • Berufsbegleitend, flexibel & praxisnah
  • Fernstudium auch ohne Abitur
  • 12 Studienstandorte bundesweit, 3 international
  • Inhouse-Schulungen
  • Semesterbetrieb
  • Studienstart jeweils zum Sommer-/Wintersemester
  • Bewerbung jederzeit möglich

Die Fernstudiengänge bei WINGS

Das Online- oder Fernstudium bei WINGS – dem Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar – umfasst Bachelor-, Master- und Diplom-Studiengänge. Die Fernstudiengänge sind speziell für Berufstätige konzipiert und lassen sich dank größtmöglicher Flexibilität optimal in den beruflichen und privaten Alltag eingliedern. Praxisorientierte Studieninhalte und eine persönliche Studienbetreuung sichern ein erfolgreiches Studium neben dem Beruf.

Bachelor-Fernstudiengänge bei WINGS

Das Onlinestudium bzw. Fernstudium mit Bachelorabschluss richtet sich speziell an Berufseinsteiger. Diese können sich bei WINGS in einem Teilbereich der Wirtschaft weiterbilden und als Fach- und Führungsnachwuchs von Unternehmen und öffentlichen Institutionen qualifizieren. Neben der klassischen Betriebswirtschaftslehre kann der Fokus je nach Studiengang auf verschiedene Schwerpunkte z.B. Controlling, Finanz-, Sport- bzw. Gesundheitsmanagement, Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftsinformatik gelegt werden.

Das Studium bei WINGS führt innerhalb von sechs bis acht Semestern zum staatlichen, international anerkannten Hochschulabschluss. Die akademischen Graduierungen „Bachelor of Science (B.Sc.)“, „Bachelor of Arts (B.A.)“, „Bachelor of Laws (LL.B.)“ und „Bachelor of Engineering (B.Eng.)“ eröffnen den Zugang zum gehobenen Dienst und eröffnen die Zulassung zum Masterstudium.

Bei allen Bachelor-Programmen der WINGS handelt es sich um bereits akkreditierte Fernstudiengänge (mit Qualitätssiegel und Zertifizierungen von z.B. FIBAA, ASIIN oder AQCUIN) oder ihnen steht noch eine Akkreditierung bevor.

Insgesamt stehen folgende Bachelor-Studiengänge im Fernstudium oder Onlinestudium zur Auswahl:

StudiengangDauerKosten gesamtSemesterbeitrag
Betriebswirtschaft (BWL)
Bachelor of Arts (B.A.)
8 Semester9.552 Euro1.194 Euro
Betriebswirtschaft
(Onlinestudium)
Bachelor of Arts (B.A.)
6 Semester
8 Semester
6.804 Euro
7.632 Euro
1.134 Euro
954 Euro
Berufsbetreuer
Bachelor of Arts (B.A.)
7 Semester12.516 Euro1.788 Euro
Elektrotechnik (Daten- und Informationstechnik)
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
8 SemesterWird zum SS '19 überarbeitet
Gesundheitsmanagement
(Onlinestudium)
Bachelor of Arts (B.A.)
6 Semester
8 Semester
6.804 Euro
7.632 Euro
1.134 Euro
954 Euro
IT-Forensik
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
8 Semester19.120 Euro2.390 Euro
Rechtswissenschaft für Notarfachwirte
Bachelor of Laws (LL.B)
8 Semester11.920 Euro1.490 Euro
Rechtswissenschaft für Rechtsfachwirte
Bachelor of Laws (LL.B)
8 Semester11.920 Euro1.490 Euro
Sozialmanagement (Non-Profit-Management)
(Onlinestudium)
Bachelor of Arts (B.A.)
6 Semester
8 Semester
6.804 Euro
7.632 Euro
1.134 Euro
954 Euro
Sportmanagement
Bachelor of Arts (B.A.)
7 Semester9.730 Euro1.390 Euro
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science (B.Sc.)
7 Semester9.450 Euro1.350 Euro
Wirtschaftsrecht
(Onlinestudium)
Bachelor of Laws (LL.B)
8 Semester4.752 Euro594 Euro

>> Zu den Bachelor-Studiengängen

Master-Fernstudiengänge bei WINGS

Das berufsbegleitenden Masterstudium bei WINGS qualifiziert für Führungspositionen im Top Management. Das Masterangebot richtet sich an Akademiker, die eine spezialisierte Weiterbildung in einem Teilbereich der Wirtschaft, Technik oder Gestaltung anstreben. Fach- und Führungskräfte von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen erhalten mit dem Master-Fernstudium die Möglichkeit, sich innerhalb von vier bis fünf Semestern nebenberuflich praxisnahe, wissenschaftsbasierte und fachbezogene Methodenkompetenz anzueignen.

Desweiteren ermöglichen die internationalen Hochschulabschlüsse „Master of Science (M.Sc.)“, „Master of Arts (M.A.)“, „Master of Engineering (M.Eng.)“, „Master of Business Consulting (MBC)“ und „Master of Business Administration (MBA)“ den Zugang zum höheren Dienst und das Recht zur Promotion gemäß der Promotionsordnung der jeweiligen Universität. Auch die Masterabschlüsse der WINGS zeichnen sich durch Qualitäts- und Branchensiegel, sowie Akkreditierungen der FIBAA, ASIIN, ACQUIN und ZEVA aus.

Folgende Masterprogramme können bei WINGS im Fernstudium oder Onlinestudium belegt werden:

StudiengangDauerKosten gesamtSemesterbeitrag
Architektur und Umwelt
Master of Science (M.Sc.)
4 Semester9.600 Euro2.400 Euro
Bautenschutz
Master of Science (M.Sc.)
4 Semester10.000 Euro2.500 Euro
Business Consulting
Master of Business Consulting (MBC)
4 Semester10.800 Euro2.700 Euro
Facility Management
Master of Science (M.Sc.)
4 Semester8.800 Euro2.200 Euro
Green Architecture
Master of Science (M.Sc.)
4 Semester18.800 Euro3.950 Euro
Integrative StadtLand-Entwicklung
Master of Science (M.Sc.)
5 Semester10.000 Euro2.000 Euro
IT-Sicherheit und Forensik
Master of Engineering (M.Eng.)
4 Semester10.800 Euro2.700 Euro
Lighting Design
Master of Arts (M.A.)
5 Semester19.500 Euro3.900 Euro
MBA Gesundheitsmanagement
Master of Business Administration (MBA)
4 Semester11.800 Euro2.950 Euro
Quality Management
Master of Engineering (M.Eng.)
4 Semester10.600 Euro2.650 Euro
Sales & Marketing
Master of Arts (M.A.)
4 Semester10.600 Euro2.650 Euro
Sportmanagement
Master of Arts (M.A.)
4 Semester9.700 Euro2.450 Euro
Wirtschaftsinformatik
Master of Science (M.Sc.)
5 Semester11.750 Euro2.350 Euro
Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Engineering (M.Eng.)
4 Semester9.600 Euro2.400 Euro

>> Zu den Master-Studiengängen

Berufliche Kompetenz durch praxisnahe Ausbildung: Das Diplom-Fernstudium bei WINGS

Die Diplom-Fernstudiengänge erstrecken sich über sieben bis neun Semester und stehen für eine praxisnahe Ausbildung mit wissenschaftsbasierter Methodenkompetenz, die neben dem Beruf absolviert werden kann. Je nach Diplom-Fernstudium kann der Fokus neben der generellen Betriebswirtschaftslehre auf verschiedene Schwerpunkte, wie z.B. Controlling, Personalmanagement, Steuerlehre, Unternehmensberatung oder Wirtschaftsinformatik gelegt werden.

Die staatlichen Hochschulabschlüsse „Diplom Kaufmann/-frau (FH)“ oder „Diplom Wirtschaftsinformatiker/-in (FH)“ qualifizieren für die Übernahme von Aufgaben im mittleren und gehobenen Management in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Ebenso wie die Master-Fernstudiengänge, ebnen auch die Diplom-Programme den Zugang zum gehobenen Dienst und bieten nach erfolgreichem Abschluss die Möglichkeit zur Promotion.

Das sind die Diplom-Fernstudiengänge bei WINGS:

StudiengangDauerKosten gesamtSemesterbeitrag
Betriebswirtschaft (BWL)
Dipl.-Kffr. (FH) / Dipl.-Kfm. (FH)
9 Semester9.126 Euro1.014 Euro
Wirtschaftsinformatik
Dipl.-Wirt.-Inf./in (FH)
9 Semester9.126 Euro1.014 Euro

>> Zu den Diplom-Studiengängen

Weiterbildung per Hochschulzertitikat bei WINGS

Neben den grundständigen Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen im Fernstudium und Online-Studium bietet die WINGS auch berufsbegleitende Weiterbildungsangebote zum Erschließen neuer Berufsfelder. Die praxisnahen Kompaktkurse – klassisch oder als BlendedLearning – schließen mit einem staatlichen Hochschulzertifikat ab.

Kleine Kursgruppen und Praxisseminare am Wochenende an zahlreichen Standorten bundesweit ebnen den Weg für die weitere berufliche Karriere. Die Weiterbildungskurse sind auf die Herausbildung intellektueller und sozialer Kompetenzen ausgerichtet und vermitteln die Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse praxisorientiert anzuwenden.

Folgende Weiterbildungen mit Hochschulzertifikat können belegt werden:

WeiterbildungDauerKosten gesamt
Change ManagementKompaktkurse à 10 Wochen2.400 Euro
Familienmediation21 Praxistage in 12 Monaten4.500 Euro
Human Resource Management6 Monate4.500 Euro
Mediation15 Praxistage in 8 Monaten3.500 Euro
PersonalpsychologieKompaktkurse à 10 Wochen2.400 Euro
Seefahrt k.A.k.A.
Strategieberatung6 Monate2.390 Euro
Systemischer Business CoachInsgesamt 12 Präsenztage an 4 Präsenzwochenenden4.500 Euro
VerkaufspsychologieKompaktkurse à 10 Wochen2.400 Euro
Wirtschaftsmediation21 Praxistage in 12 Monaten4.500 Euro

>> Zu den Hochschulzertifikaten

 

Das Fernstudium bei WINGS

Die berufsbegleitenden Bildungsangebote der WINGS sind weitestgehend orts- und zeitunabhängig. Das praxisnahe und flexible Fernstudium neben dem Beruf punktet mit kleinen Studiengruppen, Praxistransfer durch Fallstudien, eine enge Vernetzung mit der Wirtschaft, individuelle Services und die persönliche Betreuung. Zu Beginn des Fernstudien-Semesters wird das Semesterpaket verschickt, welches die für jedes Modul benötigten Studienskripte, die Studienanweisung und die dazugehörigen Bücher enthält.

Die reinen Online-Studiengänge bieten noch mehr Freiheiten. Hier sind sämtliche Lehrinhalte über eine innovative Studien-App verfügbar – Studienbriefe, E-Books, Videovorlesungen, Live-Tutorials, Noten und Termine inklusive.

Ein Fernstudium oder Onlinestudium ist ideal für all diejenigen, die sich berufsbegleitend, flexibel und praxisnah auf akademischem Niveau weiterbilden möchten.

 

Onlinestudium

Fernstudieren kann so einfach sein, z.B. als Onlinestudium mit App für Smartphones und Tablets | © nd3000 / Fotolia.de

Wenige Präsenzphasen

Die Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen beschränkten sich bei den meisten Fernstudiengängen auf einen Tag pro Modul. Pro Semester kommen so 2-3 Wochenenden (jeweils am Samstag und Sonntag) zustande. Für die Präsenzwochenenden kann ein naheliegender Studienstandort der WINGS besucht werden.

Wer es flexibler möchte, belegt das dank Onlinecampus und Studien-App zeit- und ortsunabhängige Onlinestudium der WINGS. Im Vergleich zum klassischen Fernstudium ist die persönliche Anwesenheit bei den reinen Online-Studiengängen nur noch zu den Prüfungen erforderlich. Inhaltliche Fragen können in wöchentlichen Video-Tutorien live mit den Dozenten besprochen werden.

Studiengebühren

Der Semesterbeitrag für die Bachelor-Studiengänge liegt je nach Online- oder Fernstudiengang zwischen 594 Euro und 2.390 Euro. Auf Wunsch besteht die Möglichkeit einer (monatlichen) Ratenzahlung der Semesterbeiträge an. Damit kann ein Bachelorstudium bereits ab 99 Euro monatlich belegt werden. Die Gesamtkosten für den Bachelorabschluss bei WINGS liegen – je nach Studiengang und Studienform (Fernstudium oder Onlinestudium) – zwischen 6.804 Euro und 19.120 Euro.

Die Masterprogramme bei WINGS können bereits ab 333 Euro monatlich belegt werden. Die Semesterbeiträge für die Masterprogramme bei WINGS belaufen sich auf 2.000 bis 3.900 Euro bei Gesamtkosten zwischen 8.800 und 19.500 Euro.

Die Kosten für die Diplom-Fernstudiengänge belaufen sich auf 1.014 Euro im Semester, was einer Monatsrate von 169 Euro entspricht. Die gesamten Studiengebühren belaufen sich beim Diplom auf 9.126 Euro.

Im Semesterbeitrag sind alle den Studiengang betreffenden Leistungen enthalten. Dazu zählen sämtliche Studienmaterialien (Studienbriefe, Fachliteratur, ggf. Software für Programmiersprachen), die Prüfungsleistungen, sowie die Präsenzveranstaltungen.

Zulassungsvoraussetzungen

Um zu den Bachelor- und Diplom-Fernstudiengängen von WINGS zugelassen zu werden, ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife erforderlich. Alternativ kann eine Zulassung bei den meisten Bachelor-Studiengängen auch über eine als gleichwertig anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatlich geprüfter Betriebswirt, Handelsfachwirt o.Ä.) erfolgen.

Für die Zulassung zum Fernstudiengang IT-Forensik (B.Eng.) wird zudem eine Berufspraxis von mindestes sechs Monaten in der öffentlichen Verwaltung oder einem IT-Beruf in einem Unternehmen der freien Wirtschaft vorausgesetzt. Im Bachelor-Fernstudiengang Rechtswissenschaften ist für den Einstieg ins 4. Fachsemester der Nachweis eines erfolgreichen Abschlusses der Fortbildungsprüfung zum Rechtsfachwirt/Notarfachwirt oder das Bestehen aller Module der Aufstiegsfortbildung  zum Geprüften Rechtsfachwirt/Notarfachwirt erforderlich.

Bei den Masterprogrammen muss für eine Zulassung ein erster Hochschulabschluss – Bachelor, Master, Diplom (FH) bzw. Diplom – einer nationalen oder internationalen Hochschule im Umfang von mindestens 210 ECTS-Credits nachgewiesen werden. Bei einigen Master-Fernstudiengängen muss das Erststudium in bestimmten Fachrichtungen bzw. mit einem gewissen thematischen Schwerpunkt absolviert worden sein. Je nach Master-Studiengang kann auch eine mindestens einjährige  Berufspraxis nach dem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss Zulassungsvoraussetzung sein.

Fernstudium auch ohne Abitur

Im Rahmen der Hochschulzugangsprüfung ist die Zulassung zum Bachelor-Fernstudium an der Hochschule Wismar auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife möglich. Voraussetzungen für die Teilnahme ist eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung und eine 3-jährige berufliche Tätigkeit.

Die Hochschulzugangsprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Ersterer dient dazu zu beweisen, dass man in der Lage ist, akademische Sachverhalte zu erfassen und zu verarbeiten. Nach erfolgreichem Bestehen der schriftlichen Prüfung folgt mündliche Teil, bei dem Fragen zu einem aktuellen Thema aus der Wirtschaft gestellt werden.

Studiendauer

Die Regelstudiendauer der Bachelor-Studiengänge beträgt im Fernstudium 8 Semester. Im berufsbegleitenden Online-Studium stehen Regelstudienzeiten von 6 oder 8 Semestern zur Auswahl. Die Masterprogramme dauern zwischen 4 und 5 Semester. Die Regelstudienzeit bei den Diplom-Fernstudiengängen von WINGS ist auf 9 Semester festegelegt.

Anerkennung von Vorleistungen

Bereits erbrachter Leistungen innerhalb des Hochschulwesens können auf das Fernstudium bei WINGS grundsätzlich angerechnet werden, sofern die erworbenen Kompetenzen hinsichtlich Art und Umfang gleichwertig sind. Die Anerkennung akademischer Leistungen erfolgt auf Antragstellung.

12 Studienstandorte in Deutschland

Fernstudierende der WINGS können derzeit aus zwölf bundesweiten und drei internationalen Studienstandorten wählen: Berlin, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart und Wismar.

Förderangebote & Finanzierungshilfen

Hierzulande stehen insbesondere für die berufsbegleitende Weiterbildung zahlreiche Angebote zur Studienfinanzierung zur Verfügung. Dazu gehören Stipendien, Bildungskredite, die Bildungsprämie oder die finanzielle Unterstützung durch den Arbeitgeber. Zudem können die Studiengebühren in der Steuererklärung als Sonderausgaben/Werbungskosten geltend gemacht werden.

Start zum Sommersemester oder Wintersemester

An der Hochschule Wismar gibt es einen Semesterbetrieb. Im Gegensatz zu den meisten privaten Fernhochschulen ist der Studienstart somit nicht jederzeit, sondern zu vorgegebenen Terminen möglich. Das Sommersemester startet in Wismar am 1. März und endet am 31. August. Am 1. September beginnt das Wintersemester, welches am 28./29. Februar endet.

Die Bewerbungsfrist für einen Fernstudienplatz endet je einen Tag vor Beginn des Sommer- bzw. Wintersemesters. Da die Bearbeitungszeit ca. 2 Wochen beträgt, sollte die Bewerbung möglichst rechtzeitig erfolgen.

Tipp: Wer die Bewerbungsfrist verpasst hat, kann als Gasthörer dennoch ins bereits laufende Semester einsteigen. Gasthörer sind keine eingeschriebenen Studenten, können aber an allen Präsenzveranstaltungen und Prüfungen regulär teilnehmen. Der Gasthörerstatus ist in dem Fall reine Formsache, da alle erfolgreich bestandenen Prüfungsleistungen bei einer späteren Umschreibung vom Gasthörer zum Haupthörer voll angerechnet werden.

Bewerbung jederzeit!

Die Bewerbung für ein Fernstudium bei WINGS ist jederzeit möglich – entweder postalisch oder online.

Studieninfos von WINGS anfordern

Interesse an einem der Bachelor-, Master- oder Diplom-Programme oder einem Weiterbildungs-Zertifikat der WINGS? Die kostenlose Studiengangsbroschüre liefert weiterführendes Informationsmaterial zum Fernstudium und Onlinestudium an der Hochschule Wismar, darunter alles Wichtige zu den Studieninhalten, der Studienorganisation, Zulassungsvoraussetzungen, Kosten und Finanzierung, sowie beruflichen Optionen.

>> Kostenlos Infomaterial anfordern
WINGS Fernstudium Logo