IUBH – Internationale Hochschule Bad Honnef / Bonn

IUBH Internationale Hochschule Bad Honnef BonnDie Internationale Hochschule Bad Honnef / Bonn (IUBH), mit den Standorten in Bad Honnef und Bad Reichenhall,  gehört seit 1999 zu den staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland. Die derzeit knapp 1.100 Studenten der Hochschule, teilen sich auf die Bereiche Luftverkehrs-, Hotel-, Tourismus- und Eventmanagement, Internationales Management, Wirtschaftsprüfung & Steuern sowie Transport & Logistics Management auf.

Die Fernsudiengänge der IUBH sind allesamt durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert und stehen damit für ein hohes Maß an Qualität.

Studienzentren der IUBH

Die Studienzentren der IUBH in Deutschland, Österreich & der Schweiz

Die IUBH gehört mit zu den international angesehensten Privat-Hochschulen in dem Fachbereich Tourismus und Hotelmanagement und ist Founding Member of „Hotel Schools of Distinction“ – Durch kleine Studiengruppen, eine moderne Infrastruktur auf dem Campus wird eine hohe Förderung der Studenten gewährleistet. Die Unterrichtssprache aller Studiengänge ist Englisch, wodurch sich eine klare Ausrichtung auf den internationalen Arbeitsmarkt der Absolventen fokussiert.

Neben den zwei Präsenzstandorten der Universität in Bad Honeff und Bad Reichenhall, besitzt die IUBH 24 weitere Studienzentren in Deutschland, sowie 2 Studienzentren in der Schweiz und eines in Österreich.

Damit wird den Fernstudenten der Hochschule ein gutes Netz an Studienstandorten geboten und man bekommt jederzeit einen guten Zugang zu den Angeboten der Studiengänge. Neben dem Ablegen der Prüfungen, werden die Studienzentren ebenfalls dazu genutzt, um von Zeit zu Zeit freiwillige Präsenzveranstaltungen anzubieten. So ist es möglich sein Wissen in unverbindlichen Kursen zu vertiefen, ohne die eigentliche Hochschule zu besuchen.

Fernstudiengänge der IUBH

Das Fernstudium-Angebot an der IUBH umfasst insgesamt sieben Bachelor- und zwei Master-Studiengänge. Zu den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengängen zählen:

  • Bachelor (B.A.) Betriebswirtschaftslehre
  • Bachelor (B.A.) Marketing
  • Bachelor (B.A.) Gesundheitsmanagement
  • Bachelor (B.A.) Personalmanagement
  • Bachelor (LL.B.) Wirtschaftsrecht
  • Bachelor (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik
  • Bachelor (B.A.) Finanzmanagement

Daneben hat die IUBH die Master-Studiengänge Master (M.A.) General Management und den Master Master of Business Administration (MBA) im Programm. Innerhalb der Fernstudiengänge sind je nach Interesse und Karrierezielen verschiedene Spezialisierungen möglich.

Spezialisierungen & Vertiefungen

Im Rahmen des Fernstudiums an der IUBH stehen einem verschiedene Möglichkeiten der Spezialisierungen offen, welche in Funktions- und Branchenspezialisierungen aufgeteilt sind. So steht einem die Möglichkeit offen, sich gänzlich auf seine  Interessen zu konzentrieren und verschiedene Angebote innerhalb eines Studiengangs zu kombinieren. Eine genaue Aufteilung der jeweiligen Vertiefungen findet ihr am Ende der Seite, in der Tabelle zu dem Studienangebot.

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (B.A.) Betriebswirtschaftslehre an der IUBH

Das Bachelor BWL Fernstudium an der IUBH vermittelt neben breit angelegtem, betriebswirtschaftlichem Grundlagenwissen auch Spezialkenntnisse in bestimmten Funktionen und Branchen. So hat man im Verlauf des Fernstudiums die Möglichkeit, folgende Vertiefungen zu wählen:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Advanced Leadership
- Angewandter Vertrieb
- Business Consulting
- Business Controlling
- E-Commerce
- Fremdsprache
- Human Resource Management
- Internationales Marketing und Branding
- IT-Management
- Marktpsychologie
- Online- und Social Media Marketing
- Organisationspsychologie
- Planen und Entscheiden
- Projektmanagement
- Supply Chain Management
- Unternehmensfinanzierung
- Wirtschaftsprüfung und Steuern
- Financial Service Management
- Health Care
- Management
- Immobilienmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Insgesamt müssen die Vertiefungen einen Umfang von 30 ECTS umfassen. Bis auf Markt- und Organisationspsychologie, können die Vertiefungen aus allen Bereichen beliebig kombiniert werden. Jedoch kann als Spezialisierung nur eine Fremdsprache gewählt werden.

Die Funktions- und Branchen-Spezialisierungen umfassen insgesamt vier Module im fünften und sechsten Semester.

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (B.A.) Marketing an der IUBH

Das Marketing-Fernstudium an der IUBH vermittelt neben betriebswirtschaftlichen Grundlagenkenntnissen u.a. auch praxisnahe Kenntnisse in den Bereichen Branding, E-Commerce und internationales Marketing.

Zur Spezialisierung für attraktive Aufgaben in verschiedenen Funktionen und Branchen können im Studienverlauf entsprechend relevevante Vertiefungen im Umfang von insgesamt 20 ECTS gewählt werden. Folgende Themenfeldern stehen zur Auswahl:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Advanced Leadership
- Business Consulting
- Business Controlling
- E-Commerce
- Fremdsprache
- IT-Management
- Planen und Entscheiden
- Projektmanagement
- Supply Chain Management
- Financial Service Management
- Health Care Management
- Immobilienmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Die Spezialisierungen umfassen insgesamt vier Module im fünften und sechsten Semester.

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (B.A.) Gesundheitsmanagement an der IUBH

Der Bachelor-Studiengang Gesundheitsmanagement (B.A.)bietet die idealen Mischung aus BWL und Expertenwissen aus dem Gesundheitswesen. Folgende Vertiefungsmöglichkeiten (Umfang insgesamt 30 ECTS) ermöglichen eine optimale Spezialisierung auf Funktionen und Branchen im Gesundheitssektor bzw. Gesundheitseinrichtungen:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Advanced Leadership
- Angewandter Vertrieb
- Business Consulting
- Business Controlling
- E-Commerce
- Fremdsprache
- Gesundheitsökonomie
- IT-anagement
- Krankenhausmanagement
- Marktpsychologie
- Online- und Social Media Marketing
- Pflegemanagement
- Projektmanagement
- Supply Chain Management
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Die Spezialisierungen beim Bachelor Gesundheitsmanagement umfassen insgesamt vier Module im fünften und sechsten Semester .

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (B.A.) Personalmanagement an der IUBH

Das Bachelor-Fernstudium Personalmanagement (B.A.) an der IUBH beinhaltet neben einem breiten betriebswirtschaftlichen Grundlagenkenntnisse die aktuellen Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Folgende Vertiefungen im Umfang von insgesamt 20 ECTS qualifizieren für attraktiven Funktionen und Branchen:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Angewandter Vertrieb
- Business Consulting
- Business Controlling
- E-Commerce
- Fremdsprache
- Internationales Marketing und Branding
- IT-Management
- Online- und Social Media Marketing
- Planen und Entscheiden
- Projektmanagement
- Supply Chain Management
- Wirtschaftsprüfung und Steuern
- Financial Service Management
- Health Care Management
- Immobilienmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Die Spezialisierungen werden im fünften und sechsten Semester des Fernstudiums gewählt und umfassen insgesamt vier Module.

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (LL.B.) Wirtschaftsrecht an der IUBH

Im Rahmen des Bachelors in Wirtschaftsrecht (LL.B.) werden Inhalte aus Betriebswirtschaftslehre und dem Studienschwerpunkt der Rechtswissenschaften kombiniert. Im Fernstudium können bis zu zwei Vertiefungen aus allen Bereichen beliebig kombiniert werden. Die Spezialisierungsmöglichkeiten umfassen folgende Funktionen und Branchen:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Advanced Leadership
- Angewandter Vertrieb
- Business Consulting
- Business Controlling
- E-Commerce
- Fremdsprache
- Human Resource Management
- Immobilienrecht
- Internationales Marketing und Branding
- IT-Management
- Kollektives Arbeitsrecht
- Online- und Social Media Marketing
- Organisationspsychologie
- Planen und Entscheiden
- Projektmanagement
- Supply Chain Management
- Unternehmensfinanzierung
- Unternehmensrecht
- Wirtschaftsprüfung und Steuern
- Financial Service Management
- Health Care Management
- Immobilienmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Die Möglichkeit der Spezialisierung besteht im fünften und sechsten Studiensemester. Dabei können aus dem genannten Portfolio an Vertiefungsrichtungen insgesamt vier Module ausgewählt werden.

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (B.Sc.) Wirtschfaftsinformatik an der IUBH

Das Fernstudium Bachelor Wirtschaftsinformatik an der IUBH bietet neben breiten betriebswirtschaftlichen und IT-orientierten Grundlagenkenntnisse die Möglichkeit, insgesamt drei Spezialisierungen zu wählen.

Dabei können sowohl zwei IT-orientierte und eine BWL-spezifische Funktionsspezialisierungen, eine IT-orientierte und zwei BWL-spezifische Funktionsspezialisierungen oder jeweils eine IT- und BWL-orientierte Funktionsspezialisierungen und eine Branchenspezialisierung gewählt werden. Dabei muss jedoch mindestens einer IT-orientierten Vertiefung gewählt werden.

Folgende Vertiefungen stehen beim Bachelor-Fernstudium Wirtschaftsinformatik zur Auswahl:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Advanced Leadership
- Angewandter Vertrieb
- Business Consulting
- Business Controlling
- Business Intelligence
- E-Commerce
- Fremdsprache
- Human Resource Management
- Internationales Marketing und Branding
- IT-Service Management
- Mobile Software Engineering
- No Frills Software Engineering
- Supply Chain Management
- Wirtschaftsprüfung und Steuern
- Financial Service Management
- Health Care Management
- Immobilienmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Die Spezialisierungen umfassen insgesamt drei Module im sechsten Studiensemester.

Spezialisierungen des Fernstudiums Bachelor (B.A.) Finanzmanagement an der IUBH

Im Fernstudiengang Bachelor of Finanzmanagement (B.A.) an der IUBH werden zum einen umfassenden BWL-Knowhow, zum anderen Kenntnisse über die Finanzbranche und den damit verbundenen Unternehmenvermittelt. Im Fernstudium können bis zu zwei Vertiefungen aus allen Bereichen beliebig kombiniert werden.

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- Advanced Leadership
- Angewandter Vertrieb
- Business Consulting
- Business Controlling
- E-Commerce
- Fremdsprache
- Internationales Marketing und Branding
- IT-Management
- Marktpsychologie
- Online- und Social Media Marketing
- Planen und Entscheiden
- Projektmanagement
- Supply Chain Management
- Wirtschaftsprüfung und Steuern
- Health Care Management
- Immobilienmanagement
- Luftverkehrsmanagement
- Nachhaltiges Tourismusmanagement
- Praxisprojekt
- Servicemanagement
- Systemgastronomie
- Unternehmerisches Hotelmanagement

Die Spezialisierungen haben einen Umfang von vier Modulen und können im fünften und sechsten Semester belegt werden.

Spezialisierungen der Master-Studiengänge an der IUBH

Ziel des Masterprogramms General Management (M.A.) an der IUBH ist es zum einen, allgemeines BWL-Knowhow aus dem Erststudium zu vertiefen und zum anderen Fachwissen in bestimmten Funktionen und Branchen zu erwerben.

Der Master of Business Administration (MBA) hingegen bereitet auch Nicht-Wirtschaftswissenschaftler auf die Übernahme von Führungsfunktionen auf den verschiedenen Managementebenen von Wirtschaftsunternehmen und Organisationen vor.

Wie beim BWL-Bachelor, hat man auch beim Master die Möglichkeit, entweder zwei Funktionsspezialisierungen oder je eine Funktions- und eine Branchenspezialisierung zu wählen. Folgende Spezialisierungen stehen bei beiden Master-Studiengängen an der IUBH zur Wahl:

Funktionsspezialisierungen

Branchenspezialisierungen

- E-Commerce
- Erfolgsorientiertes Controlling
- Human Resource Management
- IT Management
- Management Consulting
- Projektmanagement
- Strategisches Finanzmanagement
- Strategisches Marketing und Branding
- Supply Chain Management
- Health Care Management
- Immobilienwirtschaft
- Strategisches Hotelmanagement
- Strategisches Luftverkehrsmanagement
- Strategisches Servicemanagement
- Strategisches Tourismusmanagement

Die Spezialisierungen umfassen beim M.A. General Management insgesamt vier Module im fünften und sechsten Semester. Dabei können zwei Vertiefungen aus allen Bereichen beliebig kombiniert werden.

Beim MBA-Fernstudium (90 ECTS) Modell werden zwei Spezialisierungen im dritten Fachsemester gewählt. Beim kürzeren 60-ECTS-Punkte Modell hingegen sind keine verpflichtenden Branchen- oder Funktionsspezialisierungen vorgesehen.

Studieren an der IUBH

Die Vorteile der privaten Hochschule liegen in der praxisorientierten und flexiblen Schulung für spätere Aufgaben im Bereich des internationalen Managements. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf berufstätige Fernstudenten gelegt, welche neben ihrer Kernaufagabe (Arbeit) auf die Weiterbildungsmöglichkeiten (Bachelor/Master) der Hochschule zurückgreifen.

Durch die Möglichkeit der Spezialisierungen, innerhalb des Bachelor- und Master-Studienganges, kann jeder das Studium nach seinen eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen ausrichten. Damit wird eine hohe Zufriedenheit während des Studiums gewährleistet. Und sollten dennoch einmal Probleme oder Fragen auftauchen, so steht einem das Team aus Lehrbeauftragen und praxiserfahrenen Dozenten jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Des Weiteren ist der Beginn des Studiums jederzeit möglich. Die IUBH verzichtet gänzlich auf feste Einschreibefristen im Falle eines Fernstudiums. Dazu besteht keine Anwesenheitspflicht bei etwaigen Präsensveranstaltungen. Jede Veranstaltung (Seminare, Mentorentreffen, etc.) in den Studienzentren ist freiwillig.

Neben der Förderung der persönlichen Weiterentwicklung, sowie einer hohen Praxisorientierung in den Studieninhalten und Übungen, steht auch die Einbindung von Experten aus der Praxis mit in den Kerninhalten des Studiums.

Zu den üblichen Studienunterlagen, bekommt man als Fernstudent auch den Zugang zu den multimedialen Inhalten der Hochschule. Neben webbasierten Lehrmaterialien und Aufgabestellung, findet man hier auch den Zugang zu den Online-Vorlesungen seines Studienganges.

Studieninfos der IUBH anfordern

Ausführliche Informationen zu den Fernstudiengängen der IUBH sind im kostenlosen Studienführer enthalten. Jetzt anfordern!