IUBH: 6 neue Fernstudiengänge am Start!

Immobilienmanagement

Die Internationale Hochschule Bad Honeff/ Bonn (kurz IUBH) hat ihr Fernstudienangebot erweitert. Ab sofort können fünf neue Bachelor-Fernstudiengänge und ein neues Master-Fernstudium (MBA) belegt werden.

Zu den neuen Bachelor-Angeboten zählen Eventmanagement, Hotelmanagement, Tourismusmanagement, Immobilienmanagement und Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0, die allesamt mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) abschließen.

Ebenfalls neu im IUBH-Fernstudium: der MBA Clinical Research Management – ein englischsprachiges Fernstudium im Bereich Klinische Forschung.

Im Folgenden sollen die neuen Fernstudiengänge an der IUBH genauer vorgestellt werden.

Übrigens: die IUBH feiert gerade ihr fünfjähriges Jubiläum und gibt 1.555,- Euro Geburtstagsrabatt auf alle Studiengänge. Die Aktion läuft nur noch bis 10. Oktober 2016! Alle Studienanfänger, die sich bis zum 30. November 2016 einschreiben, erhalten außerdem ein iPad.

Fernstudium Bachelor Eventmanagement (B.A.)

Der Bachelor-Fernstudiengang Eventmanagement (B.A.) an der IUBH bereitet mit einem Mix aus BWL und Expertenwissen aus dem Veranstaltungswesen optimal auf die Herausforderungen im Eventmanagement vor. Durch umfassendes Fachwissen in den Bereichen Betriebswirtschaft und Finanzen, sowie Kenntnisse über die Organisation von Consumer-, Business- und internationalen Events, werden Studierende im Eventmanagement zur Übernahme von Führungsaufgaben qualifiziert.

Im fünften und sechsten Semester können Spezialisierungen gewählt werden, um das Fachwissen in bestimmten Funktionen und Branchen des Eventmanagement zu vertiefen. Dabei ist die Wahl von mindestens drei Spezialisierungen im Veranstaltungswesen verpflichtend. Dazu zählen: Meeting Events, Leisure Events, sowie Nachhaltigkeitsmanagement in Hospitality, Tourismus und Event.

Die Wahl der Vertiefungen ab dem 5. Semester bietet die Möglichkeit, sein Profil weiter zu schärfen und sich für eine Karriere bei bei zahlreichen Leistungserbringern, wie Werbe, PR- und Eventagenturen, Messeveranstaltern, Konzert- und Theaterveranstaltern, Kulturämtern und Stadtmarketing, Touristikveranstaltern oder Marketingabteilungen in Industrie- und Handel zu qualifizieren.

Ob bei der Organisation, Planung oder Umsetzung von Veranstaltungen, wie Ausstellungen, Messen, Sportveranstaltungen und Konzerten – Qualifizierte Eventmanager werden immer gesucht.

Der Fernstudiengang Eventmanagement an der IUBH im Überblick:

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Studiendauer: wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Credits: 180 ECTS
  • Prüfungen: 4-6 Klausuren pro Semester
  • Zulassungsvoraussetzungen: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mindestens zweijährige Ausbildung mit dreijähriger
  • Studienstart: ab 15. Januar 2017 jederzeit möglich
  • Studiengebühren: bei 36 Monaten 11.983,- Euro Gesamtkosten bzw. 319,- Euro/ Monat, bei 48 Monaten 12.451,- Euro Gesamtkosten bzw. 249,- Euro/ Monat, bei 72 Monaten 12.667,- Euro Gesamtkosten bzw. 169,- Euro/ Monat

>> Mehr Infos zum B.A. Eventmanagement

Fernstudium Bachelor Hotelmanagement (B.A.)

Der Bachelor-Fernstudiengang Hotelmanagement (B.A.) vermittelt breit gefächertes Fachwissen auf dem Gebiet der BWL und Expertenwissen aus dem Hospitality Management. Studierende an der IUBH erwerben somit neben betriebswirtschaftlichen Kompetenzen auch umfangreiche Kenntnisse aus den Bereichen des Gastgewerbes und Tourismus und werden dadurch optimal für die Übernahme von Führungsverantwortung im Hotelmanagement vorbereitet.

Die Spezialisierung auf bestimmte Funktionen und Branchen, z.B. Gastronomie und Catering, Kreuzfahrttourismus, Gesundheitstourismus, oder Nachhaltigkeitsmanagement in Hospitality, Tourismus und Event bietet im weiteren Studienverlauf die Möglichkeit, der zukünftigen Karriere einen thematischen Fokus zu verleihen.

Die Herausforderungen des Hotelmanagements bestehen darin, den Ansprüchen des Kunden gerecht zu werden, praktisch aus der Sicht des Kunden zu denken und aus organisatorischer, konzeptioneller und betriebswirtschaftlicher Sicht eine makellosen Planung, Organisation und Umsetzung sicherzustellen.

Absolventen des Bachelor-Fernstudiums Hotelsmanagament sind u.a. in Hotelbetrieben, Gastronomischen Betrieben, Casinos und Freizeitparks, Kreuzfahrtsreedereien, bei Touristikveranstaltern oder Eventagenturen gefragte Spezialisten.

Der Fernstudiengang Hotelmanagement an der IUBH im Überblick:

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Studiendauer: wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Credits: 180 ECTS
  • Prüfungen: 4-6 Klausuren pro Semester
  • Zulassungsvoraussetzungen: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mindestens zweijährige Ausbildung mit dreijähriger
  • Studienstart: ab 15. Januar 2017 jederzeit möglich
  • Studiengebühren: bei 36 Monaten 11.983,- Euro Gesamtkosten bzw. 319,- Euro/ Monat, bei 48 Monaten 12.451,- Euro Gesamtkosten bzw. 249,- Euro/ Monat, bei 72 Monaten 12.667,- Euro Gesamtkosten bzw. 169,- Euro/ Monat

>> Mehr Infos zum B.A. Hotelmanagement

Fernstudium Bachelor Tourismusmanagement (B.A.)

Die Inhalte des Studiengangs Bachelor in Tourismusmanagement (B.A.) an der IUBH umfassen neben betriebswirtschaftliche Kompetenzen auch umfassende Kenntnisse der Tourismusbranche, sowie das erforderliche Know-How zur Konzeption und Entwicklung neuer Programme.

Ob fundierte Analysen oder kreative Konzepte – mit den steigenden Ansprüchen und Erwartungen an Urlaubs- und Freizeitangebote wachsen auch die Herausforderungen in der Tourismusbranche. Studierende des Bachelor-Fernstudiums Tourismusmanagement werden zu kreativen Managern ausgebildet, die lukrative neue Märkte schaffen und besetzen.

Durch die Wahl von Spezialisierungen im fünften und sechsten Semester (u.a. Kreuzfahrttourismus, Gesundheitstourismus oder Nachhaltigkeitsmanagement in Tourismus, Hospitality und Event) kann das Profil zusätzlich geschärft werden.

Nach erfolgreichem Abschluss des Fernstudiums ergeben sich für qualifizierte Tourismusmanager attraktive Berufsaussichten bei z.B. Reiseveranstaltern, Hotels, Fluggesellschaften und Flughäfen, Tourismusorganisationen oder Tourismusverbänden.

Der Fernstudiengang Tourismusmanagement an der IUBH im Überblick:

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Studiendauer: wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Credits: 180 ECTS
  • Prüfungen: 4-6 Klausuren pro Semester
  • Zulassungsvoraussetzungen: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mindestens zweijährige Ausbildung mit dreijähriger
  • Studienstart: ab 15. Januar 2017 jederzeit möglich
  • Studiengebühren: bei 36 Monaten 11.983,- Euro Gesamtkosten bzw. 319,- Euro/ Monat, bei 48 Monaten 12.451,- Euro Gesamtkosten bzw. 249,- Euro/ Monat, bei 72 Monaten 12.667,- Euro Gesamtkosten bzw. 169,- Euro/ Monat

>> Mehr Infos zum B.A. Tourismusmanagement

Fernstudium Bachelor Immobilienmanagement (B.A.)

Immobilienmanagement

Die Aussichten für Studienabsolventen mit Fachwissen zum Immobilienmarkt stehen aktuell sehr gut.

Breit gefächerte Marktkenntnissen, Grundlagen der Bautechnik und des Immobilienrechts, sowie betriebswirtschaftliche Kompetenzen – mit diesen Inhalten bereitet das IUBH-Fernstudium Immobilienmanagement ihre Studierenden auf die Herausforderungen des Immobilienmanagements vor.

Die Mischung aus Betriebswirtschaftslehre und Expertenwissen aus dem Immobilienmanagement qualifiziert für die Übernahme von Führungsverantwortung. Durch die Wahl zusätzlicher Spezialisierungen – darunter u.a. Management von Wohn- und Gewerbeimmobilien, Immobilieninvestment und -projektentwicklung und Facility Management – kann das Fachwissen für bestimmten Funktionen und Branchen im Verlauf des Fernstudiums weiter vertieft werden.

Der boomende Immobilienmarkt verlangt nach hochqualifizierten Fach- und Führungskräften, die den Herausforderungen des komplexen Immobilienmarktes gewachsen sind. Ob in der Verwaltung, Bewertung und Planung von Immobilien oder  im Bereich Portfoliocontrolling – Immobilienmanager verfügen über umfangreiches Expertenwissen und sind als Fachkräfte bei Bauunternehmen, Immobilien-Investmentgesellschaften, Fondgesellschaften, Projektentwicklungsgesellschaften und vielen weiteren Leistungserbringern gefragt.

Der Fernstudiengang Immobilienmanagement an der IUBH im Überblick:

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Studiendauer: wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Credits: 180 ECTS
  • Prüfungen: 4-6 Klausuren pro Semester
  • Zulassungsvoraussetzungen: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mindestens zweijährige Ausbildung mit dreijähriger
  • Studienstart: ab 15. Januar 2017 jederzeit möglich
  • Studiengebühren: bei 36 Monaten 11.983,- Euro Gesamtkosten bzw. 319,- Euro/ Monat, bei 48 Monaten 12.451,- Euro Gesamtkosten bzw. 249,- Euro/ Monat, bei 72 Monaten 12.667,- Euro Gesamtkosten bzw. 169,- Euro/ Monat

>> Mehr Infos zum B.A. Immobilienmanagement

Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)

Die Industrie 4.0 beschäftigt sich u.a. mit Fragen, wie sich IT-Technologien mit Produktionstechnologien zu neuen, innovativen Produkten und Leistungen verschmelzen lassen. Cyber-physische Produktionssysteme führen zu einer effizienteren Gestaltung der Industrielandschaft und damit zur einer Grundanforderung an produzierende Betriebe auf der ganzen Welt.

Der Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) an der IUBH bereitet mit breit umfassenden Fachkenntnissen in BWL, der IT und des Ingenieurwesens auf die Herausforderungen des Wirtschaftsingenieurwesens vor. Dabei werden die Innovationen hinter dem Begriff „Industrie 4.0“ gesondert behandelt, um das Profil in Anbetracht der rasanten industriellen Entwicklungen der vergangenen Jahre noch attraktiver zu gestalten. Zu einem schärferen Profil der Absolventen tragen auch die Vertiefungsrichtungen, wie Smart Devices, Smart Factory, Smart Mobility und Smart Services bei, welche im fünften und sechsten Semester belegt werden können.

Absoventen des Bachelor-Fernstudiums in Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 sind optimal für die Übernahme von Führungsverantwortung im Wirtschaftsingenieurwesen gerüstet. Für qualifizierte Ingenieure, die das Thema Industrie 4.0 wirklich verstehen, ebnen in der Industrie (z.B. Automobilindustrie, Luftfahrt, Consulting, Softwarebranche etc.) hervorragende Einstiegschancen in spannende Tätigkeitsfelder.

Der Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 an der IUBH im Überblick:

  • Abschluss: Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)
  • Studiendauer: wahlweise 6, 8 oder 12 Semester
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Credits: 180 ECTS
  • Prüfungen: 4-6 Klausuren pro Semester
  • Zulassungsvoraussetzungen: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mindestens zweijährige Ausbildung mit dreijähriger
  • Studienstart: ab 15. Januar 2017 jederzeit möglich
  • Studiengebühren: bei 36 Monaten 11.983,- Euro Gesamtkosten bzw. 319,- Euro/ Monat, bei 48 Monaten 12.451,- Euro Gesamtkosten bzw. 249,- Euro/ Monat, bei 72 Monaten 12.667,- Euro Gesamtkosten bzw. 169,- Euro/ Monat

>> Mehr Infos zum B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen

Fernstudium Clinical Research Management (MBA)

Der MBA-Fernstudiengang Clinical Research Management zählt zu den innovativsten und modernsten englischsprachigen Fernstudienprogrammen weltweit. Die IUBH vermittelt in Zusammenarbeit mit Industrieexperten von PAREXEL International – einem der weltgrößten Auftragsforschungsinstitute für klinische Studien – fundiertes Know-How auf dem anspruchsvollen Fachbereich der klinischen Forschung.

Das Fernstudium umfasst neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch forschungsmethodische Kompetenzen und setzt auf eine Weiterentwicklung der individuellen Methodenkompetenz. Der Fernstudiengang ist international ausgerichtet und wir ausschließlich in englischer Sprache unterrichtet (inkl. Abschlussarbeit).

Die pharmazeutische und medizinische Forschung ist ein wirtschaftlich bedeutsames und gleichzeitig regulatorisch anspruchsvolles Geschäftsfeld. So sind Clinical Research Managern u.a. für die Organisation, Koordination und Durchführung klinischer Studien verantwortlich. Zudem verantwoten sie auch den Kontakt mit externen Auftraggebern, unterschiedlichen Komitees und offiziellen Stellen. Gefragt sind Experten, die sowohl über den pharmazeutischen Hintergrund, als auch über breit gefächerte mikro- und makroökonomischen Kompetenzen verfügen.

Der MBA Clinical Research an der IUBH bildet durch die internationale Ausrichtung und Anerkennung, die Förderung interkultureller Kompetenz, sowie die Vertiefung von Englischkenntnissen, den Zugang zu attraktiven Führungspositionen.

Für angehende Clinical Research Manager ergeben sich interessante Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten, z.B.für Senior Manager im pharmazeutischen und medizinischen Servicemanagement, für Biologen oder andere Wissenschaftler, die sich in diesem Bereich spezialisieren und eine Führungsposition anstreben oder Berufstätige aus pharmazeutischen oder medizinischen Industriesektoren die ihr Fachwissen im Bereich der pharmazeutischen Forschung und des Servicemanagements vertiefen wollen. Zudem berechtigt der MBA-Abschluss grundsätzlich auch zur Promotion.

Der Fernstudiengang MBA Clinical Research Management an der IUBH im Überblick:

  • Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
  • Studiendauer: 6 Semester in Teilzeit
  • Unterrichtssprache: Englisch
  • Credits: 90 ECTS
  • Prüfungen: 2 bis 3 Präsenzklausuren pro Semester, Seminararbeiten, Capstone Projekt
  • Zulassungsvoraussetzungen: abgeschlossenes Erststudium (Bachelor) mit 180 ECTS (Bachelor) mit Mindestnote „Befriedigend“ und 2 Jahre qualifizierte Berufserfahrung zu Ende des Studienprogramms oder abgeschlossenes Erststudium (Bachelor) mit 210 ECTS mit Mindestnote „Befriedigend“ und 1 Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms; zusätzlich muss in beiden Varianten ein Englischnachweis (TOEFL oder IELTS) erbracht werden.
  • Studienstart: ab Oktober 2016 jederzeit möglich
  • Studiengebühren: 36 Monaten á 439,- Euro/ Monat bzw. 16.403,- Euro Gesamtkosten

Fazit

Mit den sechs neuen Fernstudiengängen hat die IUBH ihr Fernstudienangebot auf insgesamt 15 Bachelor-Studiengänge und 7 Master-Studiengänge ausgeweitet. Die neuen Bachelor-Programme sind – wie alle Bachelor-Fernstudiengänge an der IUBH – komplett in deutscher Sprache, während das neue MBA-Fernstudium Clinical Research Management aufgrund der internationalen Ausrichtung komplett auf Englisch abgehalten wird.

Das Fernstudium an der IUBH kann sowohl in Vollzeit-, als auch in Teilzeit absolviert werden, wobei der neue MBA nur als Teilzeitstudium angeboten wird. Feste Einschreibefristen gibt es an der IUBH nicht. Das Fernstudium kann jederzeit gestartet werden. Studienstart für die fünf neuen Bachelor-Fernstudiengänge ist der 15. Januar 2017, der MBA Clinical Research Management kann bereits jetzt gestartet werden.

Early Birds, die mit einem der neuen Fernstudiengänge an der IUBH ihr Traumstudium gefunden haben, können sich – Bei Einschreibung bis zum 10. Oktober 2016 – den Geburtstags-Rabatt in Höhe von 1.555,- Euro oder – bei Einschreibung bis 30. November 2016 – ein iPad um Studienstart sichern!


Durch die Anrechnung von Vorleistungen ist eine Verkürzung der Studiendauer möglich, ebenso wie seitens der IUBH kostenlose Verlängerung angeboten werden. Auch bei den Prüfungen ist die IUBH flexibel. So können die Prüfungen monatlich an über 30 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz oder weltweit an über 130 Goethe-Instituten abgelegt werden.

Digitales Studienmaterial, Selbsttests, Online-Tutorien, Lern-Wikis, der Onlinecampus und vieles mehr ermöglichen ein abwechslungsreiche Lernphase. Mit Studiengebühren ab 169,- Euro monatlich für die Bachelor-Studiengänge stellt das Fernstudium an der IUBH eine zeit- und ortsunabhängige Alternative zu klassischen Präsenzstudiengängen dar.

Die sechs neuen Fernstudiengänge an der IUBH können Rahmen eines vierwöchigen Probestudiums kostenlos getestet werden. Detaillierte Informationen zu den Studieninhalten, Modulen, Zulassungsvoraussetzungen und Karriereaussichten finden sich im Studienhandbuch, welches hier kostenlos angefordert werden kann.

>> Kostenloses Studienhandbuch anfordern!

Über den Autor

Alicia
Hier schreibt Alicia (Google+), 30 aus dem schönen Hamburg. Im WS 2010/11 habe ich mein WiWi-Fernstudium an der Fernuni-Hagen begonnen - Und bereits nach 18 Monaten erfolgreich abgebrochen. Die Gründe: Eine voreilige Entscheidung, berufliche Veränderungen und die Einsicht, dass nicht jeder der geborene Fernstudent ist. In meinem Blog berichte ich über persönliche Erfahrungen, Eindrücke, Probleme und Fragen aus meiner Fernstudienzeit, sowie allgemeine Informationen und News rund um das Thema Fernstudium und wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge. Mein Ziel ist es, Studieninteressierte bei ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen, damit das Projekt Fernstudium auch ein nachhaltiger Erfolg wird.

Kommentar hinterlassen on "IUBH: 6 neue Fernstudiengänge am Start!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*