Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW)


Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) ist eine staatlich anerkannte Weiterbildungsuniversität mit Sitz in Berlin. Seit 2009 bietet die DUW wissenschaftliche Weiterbildung per Fernstudium an. Das Studienangebot richtet sich speziell an berufstätige Akademikerinnen und Akademiker mit erstem Studienabschluss, die sich in einem berufsbegleitenden Fernstudium weiterbilden möchten.

Das praxisbezogene und praxisnahe Lehr- und Forschungsprofil der DUW gliedert sich in die vier Departments Wirtschaft und Management, Bildung, Gesundheit und Kommunikation.  Das berufsbegleitende Studienangebot in den vier Fachbereichen umfasst sieben postgraduale, bzw. weiterbildende Masterstudiengänge und 22 Zertifikatsprogramme.

Um ein wissenschaftsbasiertes, sowie praxis- und erfolgsorientiertes Studienangebot sicherzustellen, betreibt die Deutsche Universität für Weiterbildung in den vier Departments anwendungsbezogene und praxisbegleitende Forschung. Mit dem Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI) und der Forschungsstelle Weiterbildungsforschung und Bildungsmanagement (FWB)  verfügt die Universität über zwei leistungsstarke Forschungseinrichtungen.

Der wechselseitige Wissenstransfer zwischen Hochschule und Praxis ist ein zentrales Element der Forschungstätigkeit der DUW. Alle Studierenden werden dabei unmittelbar in die Forschungsaktivitäten der Universität eingebunden. Dies bietet die Möglichkeit, Fragestellungen aus dem Berufsalltag mit wissenschaftlichen Ansätzen beantworten zu können. Neben den Forschungsaktivitäten ermöglicht der kontinuierliche Austausch der DUW mit der Arbeits- und Unternehmenswirklichkeit auch eine wesentliche Grundlager zur Entwicklung weiterbildender Studienangebote, die sich an den Anforderungen des Arbeitsalltags orientieren.

Das Studienmodell der DUW

Die wissenschaftliche Weiterbildung an der Deutschen Universität für Weiterbildung ist an den Bedürfnissen berufstätiger Studierender ausgerichtet. Die DUW bietet die Freiheit, Beruf, Privatleben und Studium miteinander zu verbinden. Das innovative Studienmodell basiert dabei auf einem flexiblen Blended-Learning-Konzept, welches Elemente des Fernstudiums mit Präsenzphasen in Berlin und wahlweise im Ausland kombiniert.

Der Medien-Mix der DUW setzt sich aus Selbststudium mit gedruckten Studienmaterialien, sowie Online-Einheiten und Seminaren zusammen. Berufliche Erfahrungen und Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag werden im Rahmen von Fallstudien und Projektarbeiten auf wissenschaftlicher Grundlage reflektiert. Im Online-Campus haben die Fernstudenten die Möglichkeit, sich per Virtual Classroom, Online-Seminar, Themen-Blog oder Sprechstunde auszutauschen und gemeinsame Studienprojekte zu bearbeiten.

Im Rahmen der Präsenztage in Berlin und im Ausland werden der intensive fachliche Dialog und eine persönliche Betreuung gefördert. Die im Selbststudium und während der Online-Einheiten erworben fachlichen und methodischen Kenntnisse werden während der Präsenzphasen gemeinsam mit Kommilitonen vertieft und auf komplexe Problemstellungen der beruflichen Praxis angewandt. Die Zusammenarbeit mit anderen Studenten stärkt die persönlichen Kompetenzen im Umgang mit typischen Aufgaben des beruflichen Tätigkeitsfeldes.

Die Präsenzveranstaltungen an der DUW werden von ausgewiesenen Wissenschaftlern und Experten des Berufsfeldes gestaltet und bieten natürlich auch die Gelegenheit, die Dozenten, das DUW-Team und Kommilitonen persönlich kennenzulernen, sich mit ihnen auszutauschen und zu networken. Der Field‐Trip, ein fünftägiger Aufenthalt in deutschen oder wahlweise ausländischen Unternehmen, Behörden oder Organisationen verschafft Praxisbezug und fördert den intensiven Dialog mit Fachexperten.

Studienmodell DUW

Das Studienmodell der DUW

Im Verlauf des flexiblen Fernstudiums eignen sich die Teilnehmer praxisnahes Wissen aus zukunftsweisenden Branchen an. Vorhandene Kenntnisse und Fähigkeiten werden mit individueller fachlicher Unterstützung, zeit- und ortsunabhängig erweitert, vertieft und auf den neuesten Stand gebracht.

Neben einer intensiven und persönlichen  Beratung und fachlichen Betreuung während der gesamten Studienzeit, gehören dem Lehrkörper der DUW auch Wissenschaftler und Vertreter des Berufsfeldes an. Ihre Expertise trägt bedeutend zur Praxisnähe und Relevanz des Gelehrten bei. Berufstätige Akademiker, die Aussicht auf neue Aufgaben oder auf eine leitende Position haben oder sich auf diese vorbereiten möchten, erhalten an der DUW die notwendigen Hintergrund‐ und Anwendungskenntnisse des jeweiligen Fachgebiets.

Studienverlauf an der DUW

Das Fernstudium an der Deutschen Universität für Weiterbildung setzt sich aus einem hohen Anteil an Selbstlernphasen und mehreren Präsenzeinheiten zusammen.  Im Verlauf der Studienzeit können Zeitbudget und Lerntempo stets individuell an die jeweilige Lebens‐ und Arbeitssituation angepasst werden. Das Selbststudium erfordert zwar einige Selbstorganisation, ermöglicht aber auch eine äußerst flexible Integration in den Berufs-  und Familienalltag.

Die Präsenzeinheiten stellen Fix- und Haltepunkte der persönlichen Zeitplanung dar. Im Rahmen der zweijährigen Masterstudiengänge sind die Präsenzveranstaltungen i.d.R. auf insgesamt 18 Tage beschränkt, wobei sich die einzelnen Präsenzeinheiten im Abstand von drei Monaten auf die gesamte Studienzeit verteilen. Bei einer Veranstaltungsdauer von zwei bis fünf Tagen lassen sich auch die Präsenzeinheiten gut mit Beruf und Privatleben vereinbaren. Und sollte man eine Veranstaltung dennoch nicht zum geplanten Termin besuchen können, kann man dies zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Zeitmanagement DUW

Zeitlicher Verlauf des Fernstudiums an der DUW

Das Studienangebot der Deutschen Universität für Weiterbildung

Die Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) bietet sieben staatlich zugelassene und akkreditierte Masterstudiengänge, sowie 22 Zertifikatsprogramme in den vier Departments Wirtschaft und Management, Bildung, Gesundheit und Kommunikation an.

Die Regelstudienzeit der Masterstudiengänge umfasst 24 Monate, eine gebührenfreie Verlängerung der Betreuungszeit um 12 Monate ist kostenfrei möglich. Das Studienangebot der DUW umfasst folgende weiterbildenden Masterstudiengänge:

Department Wirtschaft und Management
General ManagementMaster of Business Administration (MBA)Studienprogramm anfordern
ComplianceMaster of Arts (M.A.)Studienprogramm anfordern
Sicherheitswirtschaft und UnternehmenssicherheitMaster of Arts (M.A.)Studienprogramm anfordern
Department Bildung
Bildungs- und KompetenzmanagementMaster of Arts (M.A.)Studienprogramm anfordern
Department Gesundheit
Drug Research and ManagementMaster of Science (M.Sc.)Studienprogramm anfordern
Department Kommunikation
European Public AffairsMaster of Arts (M.A.)Studienprogramm anfordern
International Media Innovation ManagementExecutive Master (M.A.)Studienprogramm anfordern

Neben den Masterstudiengängen bietet die DUW auch zwei- bis achtmonatige,  berufsbegleitende Zertifikatsprogramme an, in denen die Teilnehmern ihr Fachwissen auf akademischem Niveau vertiefen und gleichzeitig ihre management- und personenbezogenen Kompetenzen ausbauen können.

Department Wirtschaft und Management
Change ManagementHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Unternehmensführung & ControllingHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Projektmanagement & Praxistransfer Hochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
WissensmanagementHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
FührungskompetenzHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Interkulturelle KommunikationHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Studium Generale ProfessionalHochschulzertifikat (30 ECTS)Studienprogramm anfordern
General Management Hochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
Personal SkillsHochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
PersonalcomplianceHochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
MarketingHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Corporate Finance Hochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
MarktforschungHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Department Bildung
Organisationsentwicklung und PersonalentwicklungHochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
BildungscontrollingHochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
Kompetenzentwicklung und Neue MedienHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
Talent ManagementHochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
Department Gesundheit
Clinical Research & Regulatory Affairs Hochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
Pharmaceutical Basics of Drug Development Hochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
Department Kommunikation
Corporate CommunicationsHochschulzertifikat (5 ECTS)Studienprogramm anfordern
European Studies Hochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern
Politische KommunikationHochschulzertifikat (15 ECTS)Studienprogramm anfordern

Das DUW-Konzept aus praxisnahem Curriculum, einem flexiblen Studienmodell, modernem Lernen auf dem Online-Campus und einer individuellen Betreuung macht eine akademische Weiterbildung für berufserfahrene Akademiker im Rahmen des Lebenslangen Lernens möglich.

Ein Fernstudium an der DUW kann jederzeit aufgenommen werden, zudem wird ein einmonatiges, kostenloses Teststudium angeboten. Nähere Informationen zum Curriculum, den Zulassungsvoraussetzungen, sowie den Studienbeitragen sind dem DUW-Studienprogramm zu entnehmen, welches hier kostenlos angefordert werden kann.